STROMGENERATOR

​Preis pro Tag 15 EUR

 

- 6,5 PS Benzinmotor mit Seilzugstarter
- Leistungsstarker und luftgekühlter 4-Takt-Benzinmotor

mit 196 cm³ Hubraum
- Max. 2800 W Ausgabeleistung, 2500 W Nennleistung
- Zwei 230 V Anschlüsse und ein 12 V DC Konnektor
- Stabiler und robuster Stahlrahmen mit Fahrvorrichtung und ausklappbaren Handgriffen
- 15 Liter Benzintank für 12 Stunden Betriebsdauer unter Volllast
- Integrierter Überlastungsschutz, Spannungsmesser und Ölstandswarnung

 

Beschreibung
Der SG3200 Generator von Scheppach wird mit einem 196 cm³ 4-Takt-Motor angetrieben und liefert mit max. 2800 W immer ausreichend Strom für Arbeiten rund ums Haus oder auf der Baustelle. Dank stabilem Stahlrahmen, Fahrvorrichtung und ausklappbaren Handgriffen ist der Stromerzeuger mobil und vielseitig einsetzbar. Ein 15 Liter Benzintank sorgt dafür, dass Sie bis zu 12 Stunden mit Strom versorgt werden. Der SG3200 Stromerzeuger von Scheppach versorgt sie auf der Baustelle oder andernorts zuverlässig mit Strom, um unabhängig vom Stromnetz agieren zu können. Ob im weitläufigen Garten, im Zeltlager, Wald oder auf dem Bau – der SG3200 liefert ausreichend Strom für mehrere Stunden. Für die Leistung sorgt ein luftgekühlter 4-Takt-Benzinmotor mit 4,8 kW und 196 ccm Hubraum. Über einen 15 Liter Benzintank wird der SG3200 mit Kraftstoff versorgt. Der Motor wird mittels Seilzuges gestartet. Der Verbrauch bei 2/3 Last liegt bei etwa 1100 g/kWh, sodass das Stromaggregat unter Volllast etwa 12 Stunden ohne Nachtanken verwendet werden kann. Mithilfe der Tankanzeige hat man den aktuellen Füllstand immer im Blick. Die integrierte Ölmängelsicherung schützt den Motor vor Schaden durch Ölmangel. 2800 Watt Ausgabeleistung erzeugt der SG3200 maximal. Zudem ist der Stromerzeuger mit einem Überlastungsschutz ausgestattet, der die Steckdose im Fall der Fälle abschaltet. Die integrierte AVR-Regelung (Automatic-Voltage-Regulation) sorgt für eine stabile Ausgangsleitung, indem Spannungsschwankungen bei wechselnder Belastung schnell ausgeglichen werden. Das kommt den angeschlossenen Verbrauchern zugute, wenn diese entweder empfindlich auf Spannungsänderungen reagieren oder zu den schwer anlaufenden elektronischen Geräten gehören. Der Generator ist stabil gebaut und wiegt knapp 44 kg. Der umlaufende Bügel schützt die Kanten des Stromerzeugers beim Transport und kann als Tragegriff verwendet werden. Zum einfachen Transport durch eine Person verfügt der SG3200 über eine Fahrvorrichtung mit platzsparend klappbaren Transportgriffen. Serienmäßig ist der SG3200 mit zwei 230 V~ (16 A) Wechselstrom-Steckdosen mit Überlastschutzschalter und einer 12 V~ (10 A) Steckdose ausgestattet.

WhatsApp%2520Image%25202021-06-06%2520at